Nasenarbeit - Suche nach kleinen Objekten 

 

 

Die Nasenarbeit ist eines der schönsten Sachen, die wir mit unseren Hunden machen können. Hierbei darf der Hund sein Super-Sinnesorgan Nase einsetzen. Und Nasenarbeit macht den Hund glücklich.

Von der absolut artgerechten Arbeit mal abgesehen macht es auch unheimlich viel Spaß. 

Bei der Suche nach kleinen Objekten lernt der Hund ein bestimmtes Objekt in einem vom Mensch gelegten "Trümmerfeld"  zu suchen, zu finden und ruhig anzuzeigen. 

Dieses Training / diese Arbeit könen fast alle Hunde machen.

- Junge und alte Hunde

- Nervöse Hunde

- Unsichere Hunde

- Bewegungseingeschränkte Hunde

 

Kosten:

- Gruppenstunde : 15 Euro pro Teilnehmer 

- Einzelstunde: 30 Euro je Trainingsstunde

Bei Interesse, bitte bei mir melden